Höllenlärm

0bd3419aecb3e2018b6b43fb3bbbaf98Zu einem riesigen Ereignis für die Klassen 5 – 8 wurden die alljährlichen Sporttage an der SAS vom 28.01.- 30.01.2008. Am Montag spielten die Klassen 5 und 6 um die diesjährige Klassenmeisterschaft und anschließend um die Unterstufenmeisterschaft. Klassenmeister der Klassen 5 wurde die 5A, Klassenmeister der Klassen 6 wurde die 6A. Unterstufenmeister wurde die 6A. Die teilweise technisch hochklassigen Spiele wurden mit Hilfe zweier Schiedsrichter aus den Klassen 7 souverän über die Bühne gebracht. Sehr erfreulich war, dass alle Spiele fair gespielt wurden. Am Dienstag ging es dann mit Zweierball weiter. Ca. 250 Schülerinnen und Schüler machten einen Höllenlärm und feuerten ihre Mitschülerinnen und Mitschüler unentwegt an. Die besten Nerven in diesem Spektakel zeigten die Klassen 5B und die Klasse 6B. Sie wurden jeweils Klassensieger. Unter einem riesigen Jubel der Beteiligten wurde dann die Klasse 5B Unterstufenmeister, die nach einem Unentschieden in der regulären Spielzeit die Klasse 6B mit dem ersten Wurf besiegte. Der Mittwoch stand im Zeichen von Volleyball und wurde von den 7. Klassen bestritten. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger, aber auch herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten. Großer Dank geht auch an die Schulleitung, die für dieses Turnier die Stunden 5 und 6 und die nachfolgende Hallenzeit zur Verfügung gestellt hat.

G. Stern, Fachleitung Sport