Archiv für den Monat: März 2009

Aufruf zur Kleider- und Schuhsammlung!

a64de6b1cb600fe01393fd03230af9e9Im Rahmen unserer diesjährigen Fastenaktion „Converse-Conversion-Umkehr“ rufen wir euch zu einer Kleider- und Schuhspende auf!
Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. in Hamburg-Altona hilft bedürftigen Frauen (häufig Schwangere) durch den Verkauf sehr günstiger Kleidung. Die Bedürftigkeit ist nachzuweisen. Wir wollen die so genannte „Kleiderkiste“ unterstützen: Gesucht werden Baby- und Kleiderausstattung oder eben Kleidung für schwangere Frauen. „Herren“ gehören nicht zur Zielgruppe des Vereins, daher bitte keine Erwachsenengrößen für Herren mitbringen. Die Kleider sollten in einem recht guten Zustand sein, nicht zu alt und nicht fleckig. Gebügelt und gewaschen müssen die Klamotten nicht sein. Sie sollen vor allem gut erhalten sein! Falls wir zu viele Sachen bekommen, die nicht mehr gelagert werden können, werden wir mit der Kleiderkiste zusammen über eine andere sinnvolle Verwendung beraten. Die Sammlung startet amDonnerstag, 2. April, und dauert an bis zum Mittwoch in der Karwoche, 8. April. Gebt die Kleider und Schuhe bitte in den Pausen im Büro der SV, ab!

Jürgen Brinkmann, Beauftragter für die Seelsorge – Schülervertretung der SAS | Knud Kamphues