Teilchenphysik – SAS am Desy

7ce7c708faf2286a4a32c3cdbb2c7202Zusammen mit Schülern des Emil-Krause-Gymnasiums, des Matthias-Claudius-Gymnasium, Gymnasium Süderelbe und dem Gymnasium Grootmoor nahmen wir an dem dritten Teil der Kooperation Teilchenphysik und Masterclass teil. Wir trafen uns am DESY, kehrten dieses Mal wir wieder zum „Anfang“ zurück und befassten uns mit Nebelkammern und Teilchen.

Zunächst hörten wir einen Einstiegsvortrag über kosmische Strahlung, was diese ist und wurden über den derzeitigen Stand der Wissenschaft informiert. Dann gingen wir dazu über uns eine eigene Nebelkammer zum Teilchennachweis zu bauen. Nach dem Zusammentragen der Ergebnisse folge ein Besuch der Kantine. Im Anschluss an die Mittagspause hörten wir einen Vortrag über Myonen und arbeiteten an einem Detektor, der zusammen mit einem extra dafür entwickelten Programm die Anwesenheit von Myonen aufzeichnen sollte.
Am Ende haben wir unsere Ergebnisse aller Gruppen in einem Diagramm zusammengetragen und diskutiert. Laut Schüleraussagen war der dritte Teil der Masterclass am besten umgesetzt worden und bereicherte die Teilnehmer in ihrem Interessengebiet am meisten.
Klasse 8d